Global synergetische Währungen gsw

Für die Avantgarde des Systemwandels

Jetzt eine neue Welt aufbauen!
Mit einem neuen Geld, das befreit: direktdemokratisch, gerecht, kooperativ.

Auf dem Weg zum Erfolg

Die Idee

Über uns

Das Team gsw

Noch sind wir ein kleines Team von Spezialistinnen und Spezialisten und wir arbeiten transdisziplinär zusammen – zwischen Soziologie, Ökonomie, IT und erweitertem Kunstbegriff. Wir freuen uns, unseren Kreis zu erweitern.

Das System gsw

Währungen

care-image

Care

Für Bildung & Wissen

basic

Basic

Die Regionalwährung

saber

Saber

Für Pflege

reference

Reference

Die Scharnierwährung

Lesen Sie unseren geist

Das Neueste vom Blog

Testimonials

Was andere über uns sagen

Kim_Kuhn

Kim Kuhn

Unternehmer und Fachplaner, Langenthal

“Mit dem Architekten und Projektleiter Roger Fischer haben wir 2019 als Unternehmer ein sehr anspruchsvolles Bauprojekt realisiert. Seine Effizienz und sein ausgesprochen konstruktiver Teamgeist hat uns über die ganze Projektdauer hin beeindruckt. Als Ideengeber und treibende Kraft des Projekts gsw kann ich mir keine besser Besetzung vorstellen. Ich unterstütze die Idee der global synergetischen Währungen und wünsche dem gsw-Team einen grossen Erfolg!”

Marco_Müller

Marco Müller

Jurist, Zürich

“Ich kenne den Künstler und Architekten Roger Fischer seit vielen Jahren. Aus seinem Kunstprojekt “uebergang°” hat er kontinuierlich, kreativ, leidenschaftlich, beharrlich und mit grossem Arbeitseinsatz das Projekt gsw entwickelt. Wobei der Begriff “Projekt” nicht angemessen ist. gsw ist eine Vision und Philosophie, die durch zwischenmenschliche Interaktionen im alltäglichen Leistungsaustausch, Wirklichkeit werden soll. Für die Umsetzung der Vision wünsche ich Roger Fischer und dem Team gsw viel Glück und Erfolg.”

Harry_Knoll

Harry Knoll

Architekt, Basel & Berlin

“Roger vereint in sich Motor, Inspiration und Erfahrung. Das braucht gsw, um sich überall zu verbreiten. Go Roger!”

Teilen, LIKEn, wiederholen

Verbinden

Abonnierengsw Newsletter

Jetzt unseren Newsletter Abonnieren und monatliche Updates über das gsw-Projekt erhalten.